4. Rhein-Neckar Seesegler Cup (RNSC) 2019

Termin verbreiten
4. Rhein-Neckar Seesegler Cup (RNSC) 2019
  • Veranstaltungsbeginn
    14.09.2019
  • Ende der Veranstaltung
    20.09.2019
  • Anmeldestart
    01.01.2019
  • verfügbare Plätze
    30
  • Anmeldeschluss
    31.08.2019
  • Preis p. Per.
    Erwachsene 430.- EUR / Jugendliche & Azubis 350.- EUR zzgl. Bordkasse und Eigenanreise
  • Organisator dieser Veranstaltung
  • Veranstaltungs-Kategorien

Beschreibung

Allgemeines zur Regatta:

Zum 4. Mal findet dieses Jahr der Rhein-Neckar Seesegler Cup (RNSC) statt - diesmal an der Ostsee.
Gesegelt wird mit frei wählbaren Yachten (nach Yardstick).

Austragender Verein

WSVB-L (Wassersportverein Bergstrasse e. V.) in Zusammenarbeit mit "Charterzentrum Heiligenhafen"

Termine und Kosten

  • Sa 14. September: Übernahme der Yachten in Heiligenhafen
  • Optional: Anreise am Fr 13. September und Übernachtung an Bord der Yacht
  • So 15. September: Freies Training mit Endziel Burgtiefe - Skipper Meeting
  • Mo 16. - Do 19. September: Langstreckgenregatta mit Up & Downs in der Wismarer Bucht
    Übernachtungen in Burgtiefe, Boltenhagen, Timmendorf (Poel), Grömitz und Orth (Fehmarn)
  • Fr 20. September: Rückfahrt nach Heiligenhafen und Rückgabe der Yachten

Erwachsene 430.- / Jugendliche & Azubis 350.- zzgl. Bordkasse

Events

  • Mo 16. September: "Beer on the Peer" in Boltenhagen
  • Do 19. September: Abschlußfeier in Orth (Fehmarn)

Regatta

Die Kombination aus Navigationswettfahrten und Up & Down Kursen eignet sich sowohl für Einsteiger als auch für Profis. Geplant sind ca. 5 Wettfahrten. Zugelassen sind Yachten mit Yardstick 90-110, ohne Vorwindsegel.

Auswertung nach DSV-Yardstickzahl. Langfahrten mit "Känguru Starts" mit YS Korrektur.

Yachten

1. Klasse Yachten hat eine große Auswahl an erstklassigen Yachten neueren Baujahres und Ecosail Yachten der älteren Baujahre mit den günstigsten Preisen. Die Yachten werden von den Teilnehmern direkt gechartert.

Revier

Ostsee

Start- und Zielhafen

Heiligenhafen

Zielgruppe

Alle Segler, die Spaß an einer Regatta haben.

Teilnehmerzahl

ca. 30 Personen

Yacht(en)

Eine 3-Kabinenyacht, bei entsprechender Nachfrage besteht die Möglichkeit, eine weitere Yacht zu chartern.

Skipper / Törnführer

Noch offen

TÖRNKOSTEN

Erwachsene 430.- / Jugendliche & Azubis 350.- zzgl. Bordkasse

Anreise

Die Anreise erfolgt per PKW, es werden Fahrgemeinschaften gebildet.

Ansprechpartner

Der Organisator für diesen Törn steht bei Fragen jeglicher Art zur Verfügung. Einfach per Email mit ihm Kontakt aufnehmen:

Jürgen Frank

Anmeldung

Während des Anmeldezeitraums einfach weiter unten auf "Anmelden" klicken. Ihr werdet zur Seite mit den Anmeldeinformationen weitergeleitet.

Einfach Anmeldeformular und Einzugsermächtigung herunterladen und diese ausgefüllt und unterschrieben an uns zurücksenden. 
Die Teilnahmebestätigung kommt dann ca. innerhalb einer Woche.

Teilnahmevoraussetzungen

  • Voraussetzung für die Teilnahme am Törn ist die Mitgliedschaft in der SRN, zumindest eine Schnuppermitgliedschaft.
  • Der Teilnehmer erkennt die Törnvereinbarung der SRN an.
  • Die Teilnahmekosten werden ausschließlich per Lastschrift eingezogen.
  • Veranstaltungsbeginn
    14.09.2019
  • Ende der Veranstaltung
    20.09.2019
  • Anmeldestart
    01.01.2019
  • verfügbare Plätze
    30
  • Anmeldeschluss
    31.08.2019
  • Preis p. Per.
    Erwachsene 430.- EUR / Jugendliche & Azubis 350.- EUR zzgl. Bordkasse und Eigenanreise
  • Organisator dieser Veranstaltung
  • Veranstaltungs-Kategorien

Anmelden

Informationen zum Veranstaltungsort

Informationen zum Veranstaltungsort - Deutschland - Ostsee - Charterzentrum Heiligenhafen

Adresse: 
Am Yachthafen 8
23774 Heiligenhafen
Deutschland

Am Yachthafen 8, 23774 Heiligenhafen, Deutschland

Bei allgemeinen Fragen zu unseren Törns...

Kontak Törns

Alle Fragen rund um unsere geplanten Törns werden zentral von unserem Organistationsteam beantwortet. Benutze einfach unser kontaktformular um allgemeine Fragen rund um SRN-Törns an uns zu richten.
Wenn Du Fragen hast nutze unser Kontaktformulat zum Thema Ausbildung.